Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
.: Das offizielle Roadtrip Forum :.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 1.614 mal aufgerufen
 Kritik oder Aggressionsabbau
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

15.10.2006 12:57
#16 RE: studium antworten

OH MAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAN!!!!!!!!!!
Ich hasse das Studierendensekretariat, ich HAAAAAAAAAASSEEEEEEE es!!!!!!!!!!
ALLE sind bereit, mir zu helfen, endlich in Soziologie reinzukommen, und was machen diese scheiß Tussen in diesem scheiß Sekretariat?!?!?!?!
-> Sie benötigen mindestens eine Einstufung ins 5. Fachsemester (Hauptstudium!!!) und dieser muß uns spätestens am Montag mit dem Antrag auf Wechsel vorliegen, mit 10,23 Eus Gebühr wegen der Verspätung!
HAAAAAAALLO?!?!?!?!?!?!?!?!?! Hauptstudium??????? Nach EINEM Semester?????? HALLOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO????????????????
Und so ein Quatsch, ich weiß aus erster Hand, daß sich noch ca. 500 Studenten im Magister Grundstudium tummeln in Soziologie - und die wollen mir erzählen, daß es kein Grundstudium Soziologie Magister mehr gibt??? Man, 500!!!!, da macht doch wohl einer mehr oder weniger den Kohl auch nicht fett! Allen ist es egal, jeder will mir helfen, und was machen die? Nein, geht nicht anders, Fakt ist Fakt, da muß man sich dran halten, wir haben unsere Anweisungen...ja, klar, aber nicht mal während der Sprechzeiten anwesend sein, da man ja besseres zu tun hat, BEISPIELSWEISE KAFFEE TRINKEN ODER NACH HAUSE GEHEN!!!!!!!!! Des Lügens wird man dann auch noch bezichtigt, wenn einem mal aufgefallen ist, daß niemand während der Sprechzeiten da war! Und jetzt das! Man, diese scheiß Ossischlampen mit ihrer scheiß Bürokratie! Solange es um sie selbst geht, ist ihnen diese reichlich egal, doch sobald ein Student mal ein Problem hat, ist dieses aus bürokratischen Gründen nicht regelbar?!?!?!?!?!?!?!
Ich kündige hiermit an, daß ich, wenn diese Kacke vorbei ist und ich meinen Platz habe, einen anonymen Bericht (bzw. unter einem Synonym) an den Tagesspiegel schicken werde, welcher all diese Scheiße und das Fehlverhalten des Studierendensekretariats aufzeigen wird. Es gibt noch mehr Fälle, eine KOmmilitonin hat wegen der Schlamperein dortz ihr Barfök (schreibt man das so?) verloren, eine andere wäre wegen falscher Angaben eben dieses besagten Sekretariats fast exmatrikuliert worden. Ich finde das allerhand, und dann wagen sie es, den studenten das Lügen zu unterstellen?!?!??!
Na wartet, wenn ich das alles durch habe, können die ihr blaues Wunder erleben, das lass ich mir nicht länger gefallen! Erst werde ich die Uni verklagen und danach werde ich dieses Organ öffentlich verunglimpfen, darauf können die Gift nehmen! Die Idee dazu stammt übrigens von meiner MUtter und ich finde sie ziemlich gut!
So, und nu---sollte mich vllt. mal jemand wieder beruhigen, ich bin soooooooooo sauer, echt, das gibts nicht!

Ich habe gesprochen.
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

15.10.2006 14:59
#17 RE: studium antworten

*kopftätschel* es wir alles niemals gut *g* -ist doch wahr...du kannst sie anklagen, rufmord begehen oder randalieren, es gibt zu viele Einrichtungen dieser Sorte...

aber es wird alle für sich wieder gut, da bin ich mir sicher :P

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

15.10.2006 15:42
#18 RE: studium antworten
Dein Wort in wessen Ohr auch immer....ja, stimmt schon, es gibt sie überall, aber wenn man mal drauf aufmerksam macht in der Öffentlichkeit, dann gerät die jeweilige Institution unter druck, sich besser zu präsentieren! Welche Uni möchte schon gern den Ruf haben, unfähige Mitarbeiter zu beschäftigen?!

<><><><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned! It´s the Hippie Hippie shake!

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

16.10.2006 09:05
#19 RE: studium antworten

naja so ne leute gibts nich t nur an der uni. wir hatten grad total ärger mit der kindergeldkasse weil die mir kein kindergeld zahlen wollten. meine mum hat da voll terror gemacht und jetzt- schwupps die wupps- hat sie innerhlab einer woche mein kindergeld für ein halbes jahr bekommen (nachträglich)! also, idioten gibts überall....vor allem die deutschen behörden. jaja-klischee- ich weiß. aber is doch wirkich wahr!!

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

16.10.2006 09:06
#20 RE: studium antworten

aopos studium. ich bin so nervöööööööös-----hehe. muß jetzt los zur uni. drückt mir die daumen ;) cya

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

16.10.2006 15:55
#21 RE: studium antworten

jaja mit dem kindergeld hat ich auch schn mal ärger...

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

16.10.2006 22:58
#22 RE: studium antworten

ich hassse druckertreiber und druckersysteme! Die wollen nicht das was ich wil!

Hannes hat magische Mände, da gings sofort *neid* am nächsten Morgen war er weg und es ging nicht mehr :( komm zurück!

außerdem find ich den erfinder von adobe illustrator echt doof!

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

17.10.2006 15:11
#23 RE: studium antworten

seit ich vor zwei jahren bei meinen eltern ausgezogen bin, behauptet auch mein computer, der drucker sei nicht mit ihm vereinbar und es würde der druckertreiber fehlen.....ich habe aber weder das eine, noch das andere ausgetauscht....versteh ich nich...
mein kindergeld bekommen meine eltern, weil sie jedes semester nen studiennachweis einreichen.
heute war ich in ner veranstaltung, die im vorlesungsverzeichnis als proseminar propagiert wurde, sich im endeffekt jedoch als vorlesung entpuppte - nur, daß ich keinen schein einer vorlesung benötige
demzufolge muß ich jetzt meinen gesamten stundenplan noch einmal überarbeiten, was sich allerdings angesichts der tatsache, daß die termine einiger veranstaltungen nicht klar umreißbar sind, ziemlich schwierig anstellt....ich kann zum beispiel nicht sagen, ob das seminar zu der einen soziologie vorlesung nun heute (dienstag) oder donnerstag abend stattfindet - zum glück gibts genau aus diesen (un)organisatorischen gründen in den ersten zwei wochen nur ganz selten anwesenheitspflicht!
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

17.10.2006 16:10
#24 RE: studium antworten

Ok, mein Stundenplan steht wieder: 24 SWS, von denen ich jedoch nur 21 besuchen kann, da es mir leider nicht möglich ist, mich an zwei verschiedenen Orten gleichzeitig aufzuhalten. Das heißt, bei der einen Vorlesung trägt Fred mich immer mit ein und bei zwei Veranstaltungen, die sich überschneiden (und auchnoch an zwei vollkommen verschiedenen Orten stattfinden), muß ich die erste immer früher verlassen, bzw. zu der zweiten später erscheinen, oder ich hab auch noch die Möglichkeit, mal Literaturwissenschaft wegfallen zu lassen, um zu Soziologie zu gehen. Dem Lit.-Prof. ist es nämlich egal, da gibts keine Anwesenheitsliste, Hauptsache, man kann alles hinterher.
So habe ich nun Montags von 11h bis 18h, Dienstags von 11h bis 17h (mit zwei Stunden frei dazwischen), Mittwochs von 9h bis 13h und Donnerstags von 9h bis 20h (allerdings wieder mit einmal einer und dann nochmal vier Stunden frei zwischendurch). Freitags hab ich keine Uni, aber es sind ja auch wirklich genug SWS! Läuft vermutlich auf 2-3 Klausuren und so ca. 4 Hausarbeiten hinaus, mehr kann man nun wirklich nicht schaffen.
So, wie siehts bei euch aus??
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

17.10.2006 18:05
#25 RE: studium antworten
3 Module. Pro Mudul ca 6 SWS die Woche, dazu in 2 Modulen Onlinesprechstunde jede woche (ne Stunde min pro modul) das macht 20 SWS mindestens.

Und wenn man sich mit Programmen neu vertraut machen muss kann die Arbeit von 10 Minuten auch mal 3 Tage dauern oder länger, wenn man keine Hilfe findet...

wenigstens muss ich nicht die verpennte arbeit aus Vorlesungen zuhause nicht nochmal nachholen...

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

17.10.2006 18:25
#26 RE: studium antworten

und du kannst verpennt aussehen, wenn du morgens zur uni "gehst" !
Ich muß immer aufstehen, mich fertig machen, mich anziehen, zum Auto laufen (ist jetzt morgens noch empfindlich kalt draußen!) und dann 20 min bis ne dreiviertelstd. (kommt drauf an, wo genau ich hin muß) mit dem auto fahren....um dann festzustellen, daß ich eigentlich hunger hab, aber nicht gefrühstückt (macht allein auch keinen spaß. Bei dir begrenzt es sich auf das aufstehen im besten fall
Wenn ich mal 10 min vor dem seminar aufstehen könnte, wär daaaaaas geil!
Aber der wechsel kommt ja noch
Heute Abend werde ich mich mit Utopien und Dystopien beschäftigen!
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

17.10.2006 18:51
#27 RE: studium antworten

bei mir is alles paletti. naja bisher nur einführung in kommunikationswissenschaft und heute mussten wir einen satz auf 4 verschiedenen verständigungsebenen auseinadner nehmen. fand ich übelst interessant.
und vor allem die leute sind supinett....naja ma schaun wie die nächsten wochen werden aber bisher bin ich mehr als zufrieden!

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

17.10.2006 19:42
#28 RE: studium antworten

sowas wie duschen,gassi gehen und bekleidet sein muss ich auch nocht,sonst kann ich ncht lernen...

und dann ist dsa noch die Motivationsfrage, wenn man keine festen Zeiten hat!

Ich komm grad von meiner onlinestunde, man die verbindung ist grottig aber die leute sind witrzig :P ich glaub programmieren ist auch machbar... jetzt warte ich noch auf ein zeichen von Informatik...

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

19.10.2006 14:10
#29 RE: studium antworten

LAURA WURDE INS 3. FACHSEMESTER SOZIOLOGIE EINGESTUFT!!!!!!!!!!!!!
Nun geh ich zu meinem Anwalt und der bringt mich irgendwie in die Uni! Ich muß ja noch immatrikuliert werde, und dann kann ihc mich eeeeeeeeeendlich aus dieser Sxcheiße von Anthropogeographie exmatrikuliiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeren!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn das vollbracht ist, gibts hier irgendwo ganz dick ne Party
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

19.10.2006 15:19
#30 RE: studium antworten

oder in Treptow morgen :D

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
*schrei* »»
 Sprung  
+ http://www.Roadtrip-Music.com +
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor