Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
.: Das offizielle Roadtrip Forum :.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 353 mal aufgerufen
 Best Song
Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

05.08.2006 08:40
Songtexte antworten

hm,also wenn ich Clueso´s Song "chicago" grad so zum x-ten mal höre, erschleicht mich der Verdacht, dass Chicago nicht als Ort, sondern als Jenseits zu verstehen ist.

Ich stell euch mal den text rein:

In Antwort auf:
Sie is immer da, wo was los is,
immer mitten in der Stadt.
Dort, wo die kleine Welt ganz groß is,
sieht sie sich an den Lichtern satt.

Sie erzählt dann und wann von dem und dem,
denn sie hat jeden schon gehabt.
Auch wenn sie sich selbst nicht ganz so pflegt,
pflegt sie zumindest den Kontakt.

Und sie träumt von Chicago, von Chicago,
irgendwo, wo sie keiner kennt.
Und sie träumt von Chicago, von Chicago,
dort wo niemand, niemand ihren Namen nennt.

Mit ihrem sonnigen Traum vor Augen
läuft sie durch den Regen.
Und jedem, den sie auf der Straße trifft,
erzählt sie, sie wär da gewesen.

Beschreibt, in welcher Ecke sie schon war,
denn sie kennt immerhin dies und das.
Und wenn du bisschen was dabei hast,
nimmt sie dich mit für eine Nacht.

Sie nimmt dich mit nach Chicago, nach Chicago,
irgendwohin, wo dich keiner kennt.
Sie nimmt dich mit nach Chicago, nach Chicago,
dort wo niemand, niemand deinen Namen nennt.

Doch wenn man ihr erzählt,
welchen Traum sie lebt,
dann spielt sie gleich verrückt.
Denn auch wenn sie kurz schläft,
sobald das Licht angeht,
dann muss sie schnell zurück.

Manchmal trifft sie sich mit ein paar Leuten
an einem unbestimmten Platz.
Und wenn dort frisches Zeug durch die Adern fließt,
Gibt man 'n Löffel an die Kumpels ab.

Und diesmal is sie nicht gekomm',
vielleicht hat sie’s nicht gepackt.
Nur eine kleine Nachricht ist alles,
was sie hinterlassen hat:

Ich komm nie mehr! Ich bin in Chicago, in Chicago,
irgendwo, wo mich keiner kennt. (Oh-oh)
Ich komm nie mehr! Ich bin in Chicago, in Chicago,
dort wo niemand, niemand meinen Namen nennt. (Oh-o-Oh)

In Chicago!
Wo mich keiner kennt!
Ich komm nie mehr!
In Chicago! (Oh-oh)
Ich komm nie mehr!


seh ich das richtig?

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

05.08.2006 10:42
#2 RE: Songtexte antworten

Ich glaube, schon , ist ne schöne Methapher! Es hört sich so an, als sei sie vor der Realität geflohen durch permanenten Drogenrausch...das wird auch dadurch deutlich, daß es da, wo sie ist, regnet, und Chicago die sonnige bunter Welt darstellt. Typisch fürs Drogennehmen, daß man sich an einen gedanklich vermeidlich schöneren Pltz flüchtet. Naja, und dann nimmt sie ne Überdosis (vermutlich) und bleibt gleich mal ne Runde in Chicago...ist also am Ende tot.
*interpretier*
Find ich ziemlich gut den Text, ich werd mir gleich mal das LIed besorgen!
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

06.08.2006 15:09
#3 RE: Songtexte antworten

Also ich hab den Song jetzt auch gehört, und - haltet mich für sentimental - ich hab geheult! Ich bin mir jetzt auch ganz sicher, daß "nach Chicago gehen" eine Methapher für "der Welt entfliehen" ist...scheint so, als sei Chicago ein Synonym für einen anderen Ort, an den man sich durch Drogenkonsum zurückzieht, weil die reale Welt zu kompliziert ist. Also im Prinzip läuft sie vor der Realität weg. Und am Ende begeht sie Selbstmord durch eine Überdosis.
Also als Literaturwissenschaftlerin muß ich sagen, daß dieser Text sehr, sehr gelungen ist. Fantastisch und fantastisch grausam schön! Moe wird mich jetzt sicher wieder nicht verstehen, weil er schon vorgestern sagte. also entweder ist ein lied schön, oder es ist doof, also entweder magst du es, oder eben nicht! aber ich kenn lieder, die sehr gut sind und die ich deswegen mag, die mir aber inhaltlich sowas von an die nieren gehen (weil sie mich an situationen in meinem leben erinnern oder bestimmte gefühle in mir hervorrufen), daß ich sie deswegen schrecklich finde, und sie nicht hören kann. Schrecklich-schön also. Das ist eines von denen.
Aber es ist verdammt gute Kunst!
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

06.08.2006 16:10
#4 RE: Songtexte antworten

ja also was die deutung des soongtextes angeht habt ihr recht denk ich:
ne drogenabhängige nutte träumt sich weg, dass sie irgendwann wo anders sein könnte aber wenn man ihr sagt, dass sie das nicht schafft tickt sie aus. und naja am ende goldener schuß- sie sieht keinen ausweg mehr aus ihrem leben.

hm. naja mich berührt der song nciht so. hab mir mühe gegeben aber nö. geht irgednwie an mir vorbei find ich auch generell musikalisch ganz nett joa aber inhaltlich interessiert mich das nciht so dass ne abgestürzten drogennutte weg will...ach nee...tja zu spät ;) hmm...das euch der song so nah geht...wo is da die identifikation?!

*boah bin ich heute fies* *sorry*

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

06.08.2006 16:13
#5 RE: Songtexte antworten

Ich bin mir nicht mal sicher, daß es sich um eine Nutte handelt. Ichglaube, es ist einfach eine gescheiterte Existenz. Und mich berührt das, weil ich diese Gefühle kenne, einfach wegrennen zu wollen, weil man mit seiner Lebenssituation nicht mehr klar kommt.
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

06.08.2006 16:18
#6 RE: Songtexte antworten

naja ich denke schon dass sie ne nutte is es wird ja gesagt; sie hat in der stadt schon jeden gehabt (...) sie ist nicht gepflegt aber pflegt den kontakt....und weiter: wenn du was dabei hast (geld) nimmt sie dich mit ür eine nacht (sex)

und naja klar kenn das gefühl dass man einfach nur weg will aber das muss ja nciht wohin sein wo mich keiner kennt, so eine gescheiterte existenz bin ich ja auch nicht...

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

06.08.2006 17:08
#7 RE: Songtexte antworten

ich hab gedacht, vllt ist gemeint: wenn du drogen dabei hast, nimmt sie dich mit für eine nacht auf nen trip
<><><><><><><><><><><><><><>
I wanna be a Hippie and I wanna get stoned!
It´s the Hippie Hippie shake!

Jennü Offline

Roadtrip-Hero


Beiträge: 175

19.10.2006 01:05
#8 RE: Songtexte antworten

also ich denke auf jeden fall dass "ich nehm dich mit für eine nacht" sex bedeutet. ich würde allerdings - wenn überhaupt- das wort "schlampe" benutzen und nicht ´"nutte", denn "nutten" machen es für geld.

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

19.10.2006 15:20
#9 RE: Songtexte antworten
und schlampen sind schlampig

wie wärs mit flittchen?

Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

19.10.2006 15:32
#10 RE: Songtexte antworten

hab ich schon erwähnt, dass ich heute vielleicht zu dem konzert gehe :D

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

19.10.2006 16:27
#11 RE: Songtexte antworten

cool

Songtexte2 »»
 Sprung  
+ http://www.Roadtrip-Music.com +
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor