Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
.: Das offizielle Roadtrip Forum :.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Kritik oder Aggressionsabbau
Nori =) Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 731

25.01.2006 18:27
Das Leben an und für sich antworten

Damn Motherfucker. warum geht das Leben immer so hoch & runter? Kaum läufts ma jut passiert irgendwas blödes. Man. Man kann sich auch nie druaf verlassen, dass es mal jut bleibt, nee irgendwas kommt immer dazwischen...

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

26.01.2006 00:48
#2 RE: Das Leben an und für sich antworten

wenn alles toll wär,würde man´s ja nicht mehr zu schätzen wissen ;)
was ist den los?

Tweety Offline

Roadtrip-Übergott


Beiträge: 699

03.04.2006 13:31
#3 RE: Das Leben an und für sich antworten

Das Leben an und für sich IST scheiße, zumindest dann, wenn man durch 2 Klausuren gefallen ist, nicht weiß, warum, dann noch zu blöd ist, das Datum der einen Nachklausur mit dem richtigen Tag in Verbindung zu bringen, demzufolge die Nachklausur verpasst und in dem Fach nicht bewertet wird und es nächstes Sem.nochmal machen muß. Zudem habe ich EXTRA wegen der Klausur das Schreiben meiner Hausarbeit verschoben auf nächstes Sem. Da ich die klausur jetzt aber verpasst habe, habe ich soger das ganz umsonst getan. Stand der dinge ist jetzt: Innerhalb von 2 wochen 2 Semester Stoff für noch eine weitere Nachklausur (denn da bin ich ja auch durchgefallen) einprügeln PLUS die Hausarbeit doch schreiben, da ich sonst gar nichts geschafft habe dieses Sem. und es vällig verschwendet wäre. Das Prob ist nur: ich kann nicht einfach drauf los schreiben, mit dem stoff muß ich mich auch erstmal auseinandersetzen!
FUCK FUCK FUCK!!!!!!!!!
Ich habe KEINE ahnung, wie ich das hinkriegen soll.
der Plan: jeden Tag von 9-17h in die Bibliothek, 2 Stunden davon für die Klausur, die anderen 6 für die HA. Danach zuhause HA schreiben. Wenn ich es richtig time, kann ich vllt auch noch ein oder zweimal weggehen........
HÖRT SICH DAS NICHT BESCHISSEN TOLL AN??????WER WILL MITMACHEN; HAT JEMAND LUST; SICH MEINER ANZUNEHMEN UND MIR ZU HELFEN????????
Ich wäre euch wirklich seeeeeehhhhhhhr dankbar!!!!!
Der unfähigste Student von Welt
<><><><><><><><><><><><><><>
Ich mag Agatha!

Schnubbä Offline

Roadtrip-Hero


Beiträge: 396

04.04.2006 13:38
#4 RE: Das Leben an und für sich antworten

Liebste Laura,
ich verstehe deinen Schmerz,ich habe denselben und ich sehe mich schon nach cziemlich kurzer Zeit aufgeben.
Bin auch durch Klausuren gefallen ..naja,die Ergebnisse vom 2. Termin hab ich jetzt noch nicht,aber bei zumindest einer weiß ihc es sicher und ich muss um das auszugleichen jetzt richtig rankloppen...
=( =( =( =(
Wenn du nach Hamburg bzw Lüneburg kommst,können wir zusammen lernen.Aber wie verbinden wir BWL und Germanistik???

Zoe Offline

Roadtripper


Beiträge: 1.416

14.05.2006 00:16
#5 RE: Das Leben an und für sich antworten

Tri Tra Tralala
am Samstag da ist keiner daaa...

 Sprung  
+ http://www.Roadtrip-Music.com +
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor